Generationen Talk

So geht Führen heute

Der Business-Podcast mit Beate Heuermann

„New Work ist erstmal ein inneres Abenteuer, wo wir langsam lernen
aus allem mechanischen Denken herauszukommen.“

Fréderic Laloux

Top Episode

Rüdiger Maas

Generationen verstehen

Psychologe und Unternehmensberater Rüdiger Maas untersucht mit seinem Institut für Generationenforschung Verhalten, Wahrnehmung und Wertvorstellungen der verschiedenen Generationen. Er gibt einen Einblick in die Wirkung auf die jeweils anderen Generationen.

„Meine Aufgabe ist nicht, es den Leuten leicht, sondern sie besser zu machen.“

Steve Jobs

Alle Folgen

Rüdiger Maas

Generationen verstehen (Teil 2)

«Ich verstehe die jungen Menschen einfach nicht mehr.» Dieser Erkenntnis ist Rüdiger Maas gegangen und er hat als Psychologe und Unternehmensberater die Generationen unter die Lupe genommen. Das von ihm gegründete Institut für Generationenforschung untersucht die Lebenswelten der verschiedenen Generationen, ihr Verhalten, Wahrnehmung und Wertvorstellungen.

Stefan Pfattner

Den Mutigen gehört die Welt

Mut gehört unbedingt in das Erfolgsrezept des Küchenchefs. Stefan Pfattner gewährt uns einen Blick in seine Küche. Welche Zutaten er noch nutzt, um mit seinem Team die Stosszeiten in der Gastronomie gut zu wuppen und sogar Bankette mit bis zu 5000 Gästen stemmen, verrät er uns im Gespräch.

Lorenz Wenger

Wage, was dir wichtig ist

Sind die Schweizer nicht mutig genug? Viele Artikel lassen darauf schliessen. Und wie sieht es bei den Deutschen aus? Wohl auch nicht wesentlich anders.

Mehr.Mut.Mensch sagt Lorenz Wenger. Mutige Menschen gehen voran und erschaffen sich, was sie sich wünschen. Damit Wünsche wirklich werden.

Nadine Krischker

Human Marketing

Marketing muss nicht laut sein, denn laut ist nicht unbedingt wirkungsvoll. Wirtschaftlicher Erfolg ist nicht von der Lautstärke abhängig.

Wie auch eher leisere Persönlichkeiten erfolgreich sein können, verrät Nadine Krischker.

Wolfgang Roth

Gesund führen

Psychische und psychosomatische Erkrankungen nehmen in unserer schnelllebigen Zeit rapide zu. Wie du es schaffst, in deiner Kraft zu bleiben und diese auf die Strasse zu bringen, erzählt uns Wolfgang Roth.

Führung braucht FührungsKRAFT und Resilienz, um sich selbst und andere gesund zu führen

Manuela Leonhard

Als Geführte führen

Damit die Stadtpräsidentin von Zürich – oder viele andere im Vordergrund – ihre Aufgaben wahrnehmen kann, braucht es die Assistentin im Hintergrund, die ihre Chefin durch den Tag führt.

Manuela Leonhard gewährt einen Einblick, wie sie als Geführte führt. Und so ganz nebenbei als inoffizielle Botschafterin der Stadt dann doch auch irgendwie führt

Daniel Gemperle

Führung ist lernbar

Führen ist eine Kompetenz und somit lernbar. Und wie es gelingen kann, sich zu einer kompetenten Führungspersönlichkeit zu entwickeln, weiss Daniel Gemperle.

Er ist Leiter Geschäftsstelle der SVF Schweizerischen Vereinigung für Führungskräfte und verfügt über langjährige Erfahrungen als Führungspersönlichkeit.

Rüdiger Maas

Generationen verstehen

Psychologe und Unternehmensberater Rüdiger Maas untersucht mit seinem Institut für Generationenforschung Verhalten, Wahrnehmung und Wertvorstellungen der verschiedenen Generationen. Er gibt einen Einblick in die Wirkung auf die jeweils anderen Generationen.

Trailer

Die Welt und somit auch die Arbeitswelt verändert sich in immer schnellerem Tempo. Dazu haben wir erstmalig das Phänomen, vier Generationen auf dem Arbeitsmarkt zu haben. Durch die Veränderungen bedingt durch Digitalisierung ticken die Generationen jedoch unterschiedlich.

Wie gelingt es also, in diesen wirtschaftlich und gesellschaftlich herausfordernden Zeiten sich selbst und/oder andere zu führen? Wie gelingt es heute, ein high performing Team zu bilden?

Impulse bietet der Generationen Talk – So geht Führen heute.

„Alle 30 Jahre kippt die Sprache vollständig um. Die Kommunikation zwischen den Generationen wird dann unmöglich.“

Meister Eckhart

Deine Moderatorin

Beate Heuermann

Hallo, ich bin Beate. Ich mag das Spiel mit den Worten, denn Worte wirken – in die eine wie die andere Richtung. Mir ist es ein Anliegen, Menschen miteinander ins Gespräch und somit in echte Verbindung zu bringen. Dazu bin ich mit offenen Augen und Ohren, also neugierig, im Leben unterwegs. Mein Interesse an verschiedenen Themen und diesen auch auf den Grund zu gehen, macht mich zu einer inspirierenden Gesprächspartnerin. Darum habe ich mich für Podcast entschieden, denn hier verbindet sich vieles von dem, was mich ausmacht.

Ich möchte Menschen in die Kraft versetzen, die ihnen das gibt, was wir alle brauchen: Vertrauen in uns und Vertrauen in andere. Dann können wir mutig unser Leben gestalten. Auf Kurs sein in ein erfüllendes Leben. Im Miteinander mit anderen, denn es geht nicht allein. Um heute in turbulenten Zeiten nachhaltig erfolgreich zu sein, brauchen wir Menschlichkeit, Authentizität und Sinnhaftigkeit.

Im Podcast «Generationen Talk» zeige ich mit meinen Gästen auf, wie die verschiedenen Generationen in der neuen Arbeitswelt erfolgreich miteinander handeln können. Zum Wohle aller.

Du zu Gast im Generationen Talk

Generationen? New Work? Dein Thema passt zum Generationen Talk und du möchtest gern darüber sprechen?

Wie ist der Ablauf? Was benötige ich von dir vorab? Welche Fragen kommen auf dich zu …?

Vor unserem Talk stimmen wir uns über all diese Fragen ab. Denn eins ist mir wichtig: dass du dich wirklich wohl fühlst und jede Episode für alle Beteiligten einen Mehrwert bietet.

Impressum  |  Datenschutz

© Copyright 2021 Alle Rechte vorbehalten.